Sie sind hier

Wie kommt der Lachs nach Basel? Stellungnahme der Umweltverbände zum "Masterplan" der Intern. Rheinschutzkommission (IKSR) aus dem Jahr 2007

DruckversionSend by emailPDF version

Auf der 15. Internationen Rheinministerkonferenz im Okt. 2013 haben die MinisterInnen beschlossen, dass dem Lachs und anderen "Langdistanzwanderfischen" bis zum Jahr 2020 der Weg wieder bis nach Basel freigemacht werden muss. Bereits im August 2007 haben mehrere Umweltverbände Kritik am damaligen "Masterplan" der IKSR zur Durchwanderbarkeit der Rheinstaustufen formuliert. Angesichts der aktuellen Versprechungen der Rheinminister lohnt sich ein Blick zurück auf das damalige Kritikpapier der Umweltverbände.

--> Weiterlesen

Thema: 

Theme by Danetsoft and Danang Probo Sayekti inspired by Maksimer